Gesellschaft

Die Uwe Johnson-Gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Rostock. Sie fördert die Beschäftigung mit Leben und Werk Uwe Johnsons, trägt zur Bewahrung und vertieften Kenntnis seiner Romane und Schriften bei und bringt Johnsons literarisches Erbe im kulturellen Leben zur Geltung. Dies geschieht insbesondere durch wissenschaftliche Veranstaltungen und Veröffentlichungen sowie die Herausgabe des Johnson-Jahrbuchs und des Literarischen Lesebuchs Uwe Johnson. Derzeit bereitet sie zudem eine Uwe Johnson-Werkausgabe vor.

In Zusammenarbeit mit anderen kulturellen Institutionen  - erste Kooperationen mit der Universität Rostock, dem Literaturhaus Rostock und der Heinrich-Böll-Stiftung sind bereits auf den Weg gebracht - möchte sie darüber hinaus durch Veranstaltungen verschiedenster Art das literarische Leben Mecklenburg-Vorpommerns und insbesondere Rostocks bereichern.

 


 

ALG

Die Uwe Johnson-Gesellschaft ist Kooperationspartner der Universität Rostock und Mitglied im LiteraturRat Mecklenburg-Vorpommern und in der Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten.