Zum Hauptinhalt springen

Literaturfestival POP OFF SHORE 9. bis 11. September

|   Festival | #Lesung#Online-Lesung#Musik

Rostock | Warnemünde | auf dem Schiff | online

Das Literaturfestival findet zwischen Donnerstag, dem 9. September, und Samstag, dem 11. September, 2021 statt. Das Publikum erwartet ein Lesungsmarathon On- und Off-Shore zwischen der Hansestadt Rostock und dem Hafen von Travemünde. Unter Einhaltung aller geltenden Hygieneregelungen werden Begegnungen zwischen AutorInnen und Gästen ermöglicht und das an verschiedensten Orten: ob am Kneipentresen, auf der großen Bühne, oder an der Reling des gecharterten Schiffs, das in Richtung Travemünde schippert.

Es lesen Simone Buchholz, Benjamin Friedrich, Clemens Meyer, Dominik Dombrowski, Kinga Tóth, Christoph Peters, Timon Karl Kaleyta, Christiane Munsberg, Christian Dittloff, Linus Volkmann, Lisa Krusche, Luci van Org, María Cecilia Barbetta, Manja Präkels und auch der aktuelle Gewinner des Uwe-Johnson-Förderpreises 2021, Benjamin Quaderer. Es gibt außerdem einen Filmgespräch mit Andreas Dresen und Clemens Meyer über den Film "Als wir träumten". Auf dem Schiff wird das Programm von Lukas Rauchstein, Jens Rachut und die Literarische Destille bestritten.

Alle Informationen unter:

popoffshore.de