Zum Hauptinhalt springen

5. Internationaler Doktorandenworkshop 2019

Der Internationale Doktorandenworkshop der Uwe Johnson-Gesellschaft bietet Studierenden, Masterstudierenden und Doktoranden alle zwei Jahre in Rostock ein Forum, um aktuelle Fragen zu Leben und Werk Uwe Johnsons zu diskutieren. Er lädt dazu ein, den Nachwuchs der Johnson-Forschung bei der Arbeit zu beobachten. In diesem Jahr haben Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aus den USA, Japan und Deutschland am Workshop teilgenommen.

Das Programm zum Workshop finden Sie hier.

Im Anschluss fand vom 21. bis zum 22. Juni der Workshop "Bilder des Anderen und ihre literarische Konstruktion" mit Studierenden und Promovierenden der Waseda-Universität Tokio statt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.